Freiberg: Wissenschaftliche Mitarbeiter/-in am Institut für Mechanik

Discussion in 'Học bổng PhD' started by Jobsforumsividuc, Sep 20, 2016.

  1. Jobsforumsividuc

    Jobsforumsividuc Moderator Staff Member

    36
    1
    8
    An der TU Bergakademie Freiberg, Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik, Institut für Mechanik und Fluiddynamik, Professur für Technische Mechanik-Festkörpermechanik, sind zwei Stellen zum frühestmöglichen Zeitpunkt und eine Stelle zum 01.01.2017 mit wissenschaftlichen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen befristet zu besetzen (Entgelt: Entgeltgruppe 13 TV-L, Befristung: 3 Jahre mit der Option der Verlängerung). Die Arbeitsplätze können auch als Teilzeitarbeitsplätze besetzt werden.

    Aufgabenbereich:

    Übernahme von Aufgaben in Lehre (Grundlagen, Vertiefung) und ForschungForschungsarbeiten im Bereich der Numerischen Mechanik und der Materialmodellierung, Implementierung der Modelle und Simulationen auf Basis der Finite Elemente MethodeForschungsschwerpunkte im Gebiet der nichtlinearen Mechanik sind: Mehrskalenmodellierung, multiphysikalische Phänomene, Interaktion inelastischer Mechanismen, Parameteridentifikation sowie die Weiterentwicklung zugehöriger numerischer Methoden

    Einstellungsvoraussetzungen:

    universitärer Diplom- oder Masterabschluss im Bereich Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Materialwissenschaft, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtungvertiefte Kenntnisse in den Gebieten Höhere Festigkeitslehre, Kontinuumsmechanik, Materialtheorie, Finite-Elemente-Methoden und entsprechende Programmiererfahrungnahezu muttersprachliche Deutschkenntnisse sind aufgrund der Beteiligung an der Grundlagenlehre zwingend erforderlich, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünschtüberdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative und die Fähigkeit zu selbstständiger interdisziplinärer wissenschaftlicher Arbeit, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

    Es besteht die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation. Bewerbungen promovierter Kandidatinnen und Kandidaten sind ausdrücklich erwünscht.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Björn Kiefer, Tel.: 03731 39-2075, E-Mail: Bjoern.Kiefer@imfd.tu-freiberg.de zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen sowie unter Angabe der Ausschreibungskennziffer (226/2016) bis zum 17.10.2016 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Bergakademie Freiberg) an:

    TU Bergakademie Freiberg
    Dezernat für Personalangelegenheiten
    09596 Freiberg
     

    Like Ủng Hộ Diễn Đàn

Share This Page